Einführung

Hans im Glück Competition - International Boardgame Championship

Der Spieleverlag „Hans im Glück“ und das Spielezentrum aus Herne laden zu einem noch nie dagewesenen Event ein. „Hans im Glück“ ruft Spielebegeisterte aus Deutschland und der ganzen Welt zusammen, um in einer Meisterschaft anzutreten, die ihren Höhepunkt im Oktober auf der Messe SPIEL in Essen erreicht.
Es besteht die Möglichkeit, sich in verschiedenen Spielen aus dem Hause „Hans im Glück“ zu messen. In einem Turnier erwarten Sie entweder drei Partien eines Spiels oder jeweils eine Partie von vier verschiedenen „Hans im Glück“ Brettspielen (Stone Age, Skyliners, Ohne Furcht und Adel und Auf den Spuren von Marco Polo) beziehungsweise vier verschiedene Carcassonne-Varianten. Die beiden Spiele Russian Railroads und Brügge sind nur für HiG Competition Turniere im Ausland verfügbar. 

Im Weiteren findest Du hier sämtliche Informationen die Du für die eigene Teilnahme, aber auch für die Ausrichtung eines Ranglistenturniers benötigst. Ebenso besteht hier die Möglichkeit sich zu einem Turnier anzumelden.Ganz gleich wo Du mitspielst, bei einem Qualifikations-, oder bei einem Ranglistenturnier, beachte bitte die "Fairnes Charta".